::Produkte::  |   ::Über uns::  |   ::Kontakt::  |  ::AGB::
 
Über uns    

 

 

 

Unser Produktionsstandort liegt in Welschenrohr, im Solothurner Jura.


Firmenvorstellung


Die ChemValve-Schmid AG entstand Mitte 2007 als Resultat der Fusion der 1993 gegründeten ConVey-Schmid AG und der ChemValve AG aus Stäfa (ZH). Der Zweck des Unternehmens mit Sitz in Welschenrohr (SO) beinhaltet die Entwicklung und Herstellung von Armaturen, Ventilen, Systemen der Verfahrens- und Umwelttechnik aller Art. Diese Produkte werden in der Umwelt- und Fördertechnik, Chemie, Nahrungsmittel- und energieerzeugenden Industrien eingesetzt. Die drei wichtigsten Produktgruppen sind:

• Rückschlagventile, Rückschlagklappen, Doppelrückschlagklappen,

• PTFE ausgekleidete Absperrklappen,

• Sonderventile

Unser Produktportfolio wird weltweit in rund 40 Ländern, über unsere langjährigen Partner (Ländervertretungen) verkauft und vermarktet.

Gleichzeitig ist die ChemValve-Schmid AG auf die Bearbeitung von Sonderwerkstoffen wie Titan, Hastelloy (Nickellegierungen) und Fluorkunststoff (PTFE) spezialisiert.
Unsere rund 30 Mitarbeiter, von welchen viele Personen 25 und mehr (!) Jahre Berufserfahrung mit Armaturen aufweisen können, werden in ihren Aufgaben durch ein zeitgemässes EDV- und CAD- System sowie durch einen Maschinenpark mit modernen CNC gesteuerten Maschinen unterstützt. Unsere qualitativ hoch stehenden Dienstleistungen Produkte werden auf einer Fläche von 2000 m2 im eigenen Industriegebäude hergestellt.

Dank unseren gut ausgebildeten, flexiblen und motivierten Mitarbeitern, die qualitätsbewusst und in Eigenverantwortung handeln, sind wir in der Lage, die uns übertragenen Aufgaben mit höchster Fachkompetenz, termingerecht und in der vom Auftraggeber gewünschten Qualität auszuführen.


B. Schmid




All unsere Produkte sind gemäss der Druckgeräterichtlinie 97/23/EC (CE0036) hergestellt und geprüft.
Vergleichen Sie dazu die folgenden Zertifikate:

I. SQS ISO 9001
II. IQNet
III. PED (CE1250)
IV. TA-Luft